Wer bin ich?

  • Ich heiße Margrid Helene Agathe Wünsch
  • 1953 bin ich in Grevesmühlen (Mecklenburg Vorpommern) geboren
  • Ich bin verheiratet, habe 2 Kinder und 5 Enkel
  • Nach Abschluss meines Studiums war ich zunächst tätig im PCK Schwedt als Ing. für Elektroanlagenbau und dann als Ing. für Arbeitswissenschaften
  • Seit 1993 arbeite ich in unserem Familienunternehmen:                                           GlasSchutz Margrid Wünsch
  • Bevor ich Geschichtenerzählerin wurde, habe ich u.a. aktiv getanzt:                       4  Jahre bei „Latin Dance meets modern Dance“, 6 Jahre im Ensemble vom Tanz- und Bewegungstheater „SELBSTBEWUßT“ ab 30 bei Maike Bartz-Tanzschule Balance Arts und vorher in der Gruppe „Schmerzlos“ Tanz- und Bewegungstheater in der Sekis Marzahn
  • Erste Erfahrungen im Geschichten-Erzählen sammelte ich bei der  Goldmund Erzählakademie München
  • 2 Jahre war ich Teammitglied in der Theatergruppe „Kontriko“ unter Leitung vom Schauspieler und Regisseur Andreas  Pirl
  • Seit 2015 spiele ich Theater im AmateurTheaterEnsamble des FreizeitForum Marzahn unter Leitung der Schauspielerin und Regisseurin Birgit Letze-Funke
  • In der kreativen Schreibgruppe „Wortzauber“ treffen wir uns einmal im Monat seit 30.03.2016 im KOMPASS

  • Seit 2011 bin ich als Geschichtenerzählerin in Berlin/Brandenburg unterwegs
  • Und das kam so:
  • Als ich ein kleines Mädchen war, kamen die Kinder aus dem Haus oft zu meinen Großeltern ins Zimmer. Ich setze mich dann bei meinem Opa Anton auf den Schoß. Meine Oma Agathe nahm ein dickes Buch heraus und las daraus vor.  Das war so so schön und so spannend, dass ich mir vorgenommen habe, diesen Brauch zu erhalten: Gemeinsam in gemütlicher Runde zusammensitzen, zuhören, sich erinnern, verzaubern lassen und reisen in die Welt der Phantasie.
  • Und ich liebe Gedichte!
  • Deswegen habe ich Programme entwickelt, bei denen ich über Natur und Festlichkeiten  zu den Jahreszeiten lebendig berichte – mit Gedichten, Geschichten und Volksliedern
  • Ich erzähle Märchen für Kinder.
  • Für Erwachsene sind es auch erotische Märchen und Geschichten. Ebenso Programme über Liebe und Erotik.
  • Selbstverständlich stelle ich auf Wunsch auch Lesungen zu anderen Themen zusammen.
  • gern möchte ich mit meinen Gästen ins Gespräch kommen, damit Jeder etwas davon hat und es Allen spaß macht.
  • So erleben wir unser Kulturgut auf eine neue Art.
  • Darüber hinaus schreibe ich eigene kleine Geschichten und Gedichte
  • Mich kann man buchen für Veranstaltungen unterschiedlicher Art
  • Erreichbar bin ich                                                                                                 über die Mail:  geschichten@agathe-leselust.de   oder                                       Telefon :  0171 27 06 103

2 Gedanken zu „Wer bin ich?

  1. Liebe Renate,
    vielen Dank für Deinen Hinweis. Da war wohl der Fehlerteufel am Wirken.
    Ich freue mich auf unser Wiedersehen am 30.06. zum Gartenspektakel.
    Herzliche Grüße
    Deine Agathe

  2. Hallo, liebe Agathe,
    habe deine Seite aufgerufen und festgestellt, dass der Veranstaltungskalender überarbeitet werden müsste.
    Das „Gartenspektakel“ findet am 30. Juni 2017 statt und nicht am 25. Juni 2017.
    Vielleicht gibt es noch weitere notwendige Änderungen!?
    Alles Gute und liebe Grüße von Renate Marnitz

    22. Juni 2017

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.